Der Neueinstieg zu unseren Tanzkursen ist wieder möglich:


Der Hochzeits-Tanz
Übung macht den Meister:

Nicht jedes Paar sieht dem obligatorischen Hochzeitswalzer völlig entspannt entgegen. Lampenfieber und mangelnde Übung lassen ihn oft zu einer regelrechten Mutprobe werden.

Wer sich den Hochzeitswalzer ohne weiteres nicht zutraut: Eine Einführung in die Geheimnisse des Tanzens respektive eine Auffrischung ihrer Tanzkenntnisse ist sehr zu empfehlen. Viele Tanzschulen bieten spezielle Hochzeitstanzkurse an. Das sind kurze (einige Stunden) und komprimierte Kurse von qualifizierten ADTV-Tanzlehrern, die sich meist speziell auf den klassischen Walzer konzentrieren. Dies ist aber nicht unbedingt zwingend.

Sie können uns auch Ihre Lieblingsmusik mitbringen und wir gestalten eine spezielle Tanz-Choreographie mit Ihnen gemeinsam aus. Wer sich auf gesellschaftlichem Parkett nicht ganz sicher fühlt, sollte sich rechtzeitig (8-12 Wochen vor dem Hochzeitstermin) um das Thema "Hochzeits-Tanz" kümmern.

Übrigens: Tanzen ist auch bei der jungen Generation wieder in und hält Körper und Geist fit!













Single Börse

You Tube

Facebook